AIRCOM > HVLP seit 30 Jahren

HVLP seit 30 Jahren

26 Januar 2024

Die HVLP-Zerstäubungspistolentechnologie (High Volume Low Pressure) hat den Lackiersektor revolutioniert und bietet fortschrittliche Lösungen für die Erzielung einwandfreier Oberflächen bei geringerer Umweltbelastung. In diesem Artikel erkunden wir die Welt der HVLP-Pistolen und konzentrieren uns dabei auf die Auswahl der richtigen Technologie für unterschiedliche Anforderungen.

Die Wahl der Zerstäubungstechnologie

Die Auswahl des Zerstäubers ist ein entscheidender Schritt bei der Herstellung hochwertiger Produkte. Bedenken wir jedoch, dass sich der Begriff Zerstäuber auf eine breite Palette von Produkten beziehen kann, darunter Ventile, Sprühdüsen, Sprühköpfe und viele andere, bei denen die Funktionsweise dieselbe ist.

Insbesondere HVLP-Produkte zeichnen sich durch ihre Fähigkeit aus, ein hohes Luftvolumen bei niedrigem Druck zu liefern und dabei den Luftstrom zu nutzen, um bei niedrigeren Betriebsdrücken ein hervorragendes Finish zu gewährleisten. Diese Pistolen sind für eine breite Palette von Produkten geeignet, von Farben über Klebstoffe und Harze bis hin zu Klebstoffen. Sie bieten Flexibilität und Präzision bei der Auswahl der Komponenten wie Kopf und Düse, um sie an spezifische Produktionsanforderungen anzupassen.

AIRCOM®-Erfahrung: HVLP-Pistolen höchster Qualität

Im Panorama der HVLP-Pistolen zeichnet sich AIRCOM® durch die Innovation und Qualität seiner Produkte aus, reduziert Overspray und verbessert die Gesamteffizienz des Lackierprozesses: Aber was sind die Unterschiede zwischen Zerstäubern?

1. AB-Pistole
Diese volumetrische Pistole mit hohem Luftstrom und niedrigem Ausgangsdruck wurde entwickelt, um die Anzahl der Schritte zur Pigmentierungsbehandlung zu reduzieren und so die Betriebseffizienz zu optimieren.

2. 50TH.2 HVLP-Pistole
Sie bietet die Flexibilität, mit einem einfachen Düsen- und Kopfwechsel von einer Standard-Druckpistole auf eine Low-Overspray-Pistole (HVLP) umzusteigen und gleichzeitig eine außergewöhnliche Finishqualität beizubehalten.

3. ECO-Pistole
Diese Pistole wurde entwickelt, um die Kosten während der Lackierphase zu senken, und legt besonderen Wert auf den ökologischen Aspekt industrieller Prozesse, um die Umweltbelastung zu minimieren.

4. B_54-Pistole
Es garantiert eine maximale Übertragungseffizienz und einen Overspray, der gegen 0 % tendiert, und trägt zu einer höheren Präzision im Lackierprozess bei: Dieses Produkt wurde in Zusammenarbeit mit dem Partner Barnini entwickelt.

4. FF-Pistole
Der Neuzugang wurde entwickelt, um den Anforderungen alternativer Märkte zum Bräunungsmarkt gerecht zu werden, ist vollständig aus Edelstahl gefertigt und mit einer Reihe von Zubehörteilen ausgestattet, die es ihm ermöglichen, an der Spitze der derzeit auf dem Markt befindlichen Technologien zu stehen: Pharmazeutik, Lebensmittel und insbesondere in der Schwerindustrie.

Die HVLP-Technologie stellt einen Fortschritt dar und ermöglicht eine präzise und effiziente Lackierung mit geringerer Umweltbelastung. AIRCOM® HVLP-Pistolen bieten Lösungen, die auf die spezifischen Anforderungen jedes Sektors zugeschnitten sind und dazu beitragen, die Qualität und Effizienz von Endbearbeitungsvorgängen zu verbessern.

 

Entdecken Sie den HVLP-Bereich

ÄHNLICHE NEUIGKEITEN

Unsere Fahrplane

Finden Sie heraus, wann das Unternehmen wegen Feiertagen geschlossen ist und wie Sie uns kontaktieren können.

Weiterlesen 5 Dezember 2023

ECO: Aktualisierungen

Schauen Sie sich die neuesten Updates zur ECO-Pistole an: Hier sehen Sie, was wir verbessert haben.

Weiterlesen 24 Oktober 2023